Business - Yoga

Wieso Yoga für Unternehmen ein Gewinn ist?

  • Weil Yoga erwiesenermaßen gegen die beiden Hauptursachen für Arbeitsunfähigkeit hilft: Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und psychische Belastungsstörungen.
  • Weil es die Konzentrations- und Regenerationsfähigkeit steigert
  • Weil es einfach gut in den Arbeitsalltag zu integrieren ist.
  • Weil jede*r Übungen an die Hand bekommt, die man auch allein durchführen kann.
  • Weil es Übertragungsmöglichkeit in den Alltag gibt (Work Life Balance)

Was kann Yoga für Sie leisten?

Zum einen stärkt Yoga den Bewegungsapparat. Die Übungen aus dem Hatha-Yoga in Achtsamkeit machen den Körper insgesamt beweglicher und und Entspannung tritt ein. Diese beiden Komponenten erhöhen die Resilienz der Mitarbeiter und sorgen für ein höheres körperliches und mentales Wohlbefinden. Der gelassenere Umgang mit stressigen Situationen wird (wieder) möglich.

Was biete ich Ihnen?

In Absprache mit Ihnen entwickle ich ein Konzept, das zu Ihrem Unternehmen sowie zu den Wünschen und Bedarfen Ihrer Mitarbeiter*innen passt. Das kann

  • ein Workshop, halb- oder ganztägig sein,
  • ein Achtsamkeitstag, halb- oder ganztägig
  • Yoga in der Mittagspause oder am Arbeitsplatz,
  • ein Vortrag zum Umgang mit Stress oder
  • Yoga-Sessions im Rahmen eines Gesundheitstages oder einer anderen Mitarbeiter-Veranstaltung.

Es sind übrigens keine Vorkenntnisse nötig und selbst Mitarbeiter*innen mit körperlichen Einschränkungen können an meinen Angeboten teilnehmen.

Seit 25 Jahren praktiziere ich Yoga regelmäßig und unterrichte seit über 10 Jahren als Yogalehrerin. Vorher habe ich viele Jahre im kaufmännischen Bereich gearbeitet. Ich weiß also, was Stress bedeutet und auch, wie gut Yoga dagegen helfen kann. Deshalb habe ich mich auf die Stressprävention und -bewältigung durch Yoga spezialisiert.

Profitieren auch Sie von einer Methode, die mit wenig Aufwand viel erreicht.

Ich beantworte gern Ihre Fragen


Business - Yoga